Fräulein Schmitt und der Aufstand der Frauen

Fräulein Schmitt und der Aufstand der Frauen
  Historie Am 6. April 1945 versammelte die Gerolzhöfer Hauptlehrerin Josefine Schmitt einige Hundert Frauen auf dem Marktplatz, um in einer  Demonstration die kampflose Übergabe der Stadt zu fordern. Nicht nur die Frauen schlossen sich der Demonstration an. Die Aktion forderte von allen, Position zu beziehen. Die braunen Eliten, die unverrückbar an den Gedanken des ...